Ensemble Philosophie

 

Ensemble Konzept !

Ensemble' bedeutet die Verbindung aller Teile zu einem

harmonischen Ganzen. Damit ist nicht ein Balanceakt

angesagt, der schon beim Austausch eines einzigen Teils

ins Wanken gerät, sondern eine Harmonie, die darauf

beruht, dass jedes Teil in sich und für sich ausgewogen

und stimmig ist. So ergibt sich ein müheloses

Zusammenspiel aller Teile, ein 'plug and play'. Es ist

zugleich ein offenes System, weil eine geglückte

Kombination mit 'auswärtigen' Teilen, die über eine entsprechende

Musikalität verfügen, ebenso möglich ist,

wie die Praxis oft zeigt.

Damit jedes Teil die natürliche Stimmigkeit und Qualität

eines erstklassigen Instruments erlangt, müssen auf

allen Ebenen alle Faktoren positiv zusammenwirken.

Hier zeigt sich, wie weit bei der Entwicklung das

Bewusstsein über diese Zusammenhänge und der Wille

zur oft aufwändigen Realisierung vorhanden gewesen

ist.

Immer wieder wird die Frage gestellt, weshalb Ensemble

Produkte musikalisch so überzeugend sind und in sozusagen

jedem Raum und Ambiente ihre Qualitäten

auszuspielen vermögen. Die Antwort liegt in der angesprochenen

Aufmerksamkeit auf alle zusammenwirkenden

Elemente und der konsequenten Umsetzung

bis hin zu den kleinsten Details.

So hat Ensemble eigene, aus Kupfer präzisionsgefertigte

Cinch-Stecker, Buchsen, und Polklemmen entwickelt,

weil für eine drastische Verschlechterung ein einziger

mittelmässiger Kontakt genügt. Gegenüber üblichem

Messing, meist mit magnetisierbarem Nickel und einer

Hauchvergoldung beschichtet, bieten die von Ensemble

verwendeten Kupferkontakte mit vorversilberter Vergoldung

eine dreimal höhere Leitfähigkeit.

Wer höchste Ansprüche stellt, muss erkennen, dass auch

die besten auf dem Markt angebotenen Elektronikkomponenten

an entscheidenden Stellen nicht vollends

genügen können, weil ihre Basis die industrielle Massen

produktion ist.

Ensemble lässt deshalb spezifisch Kondensatoren,

Drosseln, Transformatoren, Aderleitungen, etc. bei

Spezialisten fertigen. Damit deren besondere Qualitäten

auch voll zum Zuge kommen, wird der Vermeidung

elektromagnetischer Interaktionen und mechanisch

übertragbarer Resonanzen grösste Beachtung geschenkt.

Das betrifft die Kabel von Ensemble genauso

wie die Elektronik und Lautsprecher.

Schon beim Einsatz eines einzigen Ensemble Kabels wird

deshalb meist schon ein deutlicher Unterschied

wahrnehmbar : die Abbildungsqualität ist tiefer, differenzierter,

gelöster, eingebunden in eine natürlich fliessende

Musikalität. Und mit jedem Baustein wiederholen sich

diese Zugewinne – bis zum Punkt, wo man glaubt, die

Musiker wahrhaftig im Raum zu haben. Ein echtes

Ensemble. Ein Erlebnis, das die üblichen Hör-Grenzen

sprengt.

Die langlebige, verlässliche Qualität dieser mit grösster

Sorgfalt von Hand gelöteten und gebauten Geräte findet

ihren äusseren Ausdruck in einem Design, das jenseits

von modischen Schwankungen eine dauerhafte Wertschätzung

verkörpert, wie sie durch Zuschriften auch

immer wieder bestätigt wird. Form und Funktion verschmelzen

so mit der inneren Qualität zu einem

wertigen Ganzen. Auch so ein Ensemble.

Ensemble AG wurde 1986 gegründet. Ausgangs- und

Zielpunkt ihres Wirkens ist die alle Grenzen sprengende

Bereicherung durch die Musik.

 

Kompaktlautschprecher "Ondiva"

ONDIVA - der Lautsprecher, der Wellen schlägt


Ein innovatives, aerodynamisch konzipiertes 3D-Design in kompromissloser Ausführung.


Eigentlich wollten wir ja keine Lautsprecher oder Elektronik mehr ins Programm nehmen !


Hier machen wir mal eine Ausnahme. Zu groß war die Begeisterung in München, als Mastermind ,Urs Wagner, von der schweizer HiFi-Schmiede „Ensemble“ uns seinen kleinen kompakten Lautsprecher vorstellte.

Ein einschneidendes Hörerlebnis wie schon lange nicht mehr. Die „Ondiva“ ist wahrlich ein Ausnahme-Lautsprecher.

Sie besticht durch die Fähigkeit, jegliche Art von Musikgeschehen so in einen Raum zu

projizieren, dass die viel beschworene naturgetreue Wiedergabe ihren eigentlichen

Sinn zurückgewinnt.

Ob Großorchester, Chor, Jazz-Trio, oder rein elektronische Musik. In leuchtend-differenzierten Klangfarben und feinsten Dynamik-Abstufungen entwirft die ONDIVA eine reale, dreidimensional-plastische Klangbühne, die von jeder Hörposition gleich wahrnehmbar bleibt. Sie lässt damit die übliche HiFi-Präsentation weit hinter sich und führt zu einem direkten, live-gemäßen Musikerlebnis.

Unvermittelt und direkt erlebt der Hörer die freigesetzte musikalische Energie.

Nahtlos, akustisch aus einem Guss präsentiert sich die ONDIVA in Harmonie mit ihrer

äußeren Formgebung.

Unbesehen ihrer Größe wartet sie mit einer tiefreichenden, präzise konturierten und agilen Basswiedergabe auf, der eine ebenso natürliche, unforciert - präzise Hochtonwiedergabe in perfekter Balance gegenübersteht.

Die Präzision der Wiedergabe verblüfft bei jedem Musikstück - und lässt bei bestens bekannten Stücken mit Staunen erfahren, wieviel facettenreicher und tiefgründiger sie sind.

Feinste Flexionen und Nuancierungen im musikalischen Ausdruck werden vermittelt, natürlich eingebettet in ein Gesamtgeschehen, dessen Echtheit den Hörer immer tiefer in die Musik eintauchen lässt.

Ein wohl kläglicher Versuch das Gehörte in Worte zu fassen. Seien Sie neugierig, es lohnt sich wirklich.



Technische Eigenschaften:

- plastische, klangfarbenechte 3D-Wiedergabe in höchster Ausgewogenheit

- ungebremste Dynamik in feinsten Abstufungen

- tiefreichender, knackiger Bass

- natürlich funkelnde Höhen

- ausgewogene Mitten

- niedrigste harmonische Verzerrungen

- Hörerlebnis im ganzen Raum, kein ‘toter Punkt’,auch in akustisch schwieriger Umgebung

- unkritische Last für Verstärker

- DYNASHELL™ - dynamisch-akustisch konzipierte, aufwändige Gehäusekonstruktion

in Hybridtechnologie

- 18 cm Bassmitteltöner mit mehrlagigem Membranaufbau und Dünnschichtvergütung,

Kalotte mit Echtgold-Vergütung

- 28 mm Hochtöner mit Seltene Erde-Antrieb, spezialvergütete, mikropigmentierte

Kalotte, Alu-Gehäuse

- Ensemble SYNERGIA™-Polklemmen aus direkt vergoldetem Kupfer

- Ensemble MEGALINK™ und DALVIVOLINK™ interne Verdrahtung

- innere Anschlüsse vergoldet

- Ensemble PROCAP™ Folienkondensatoren

- Luftdrosseln, linear bis 100 KHz

  • custom-made, antimagnetische Schrauben zur Befestigung der Lautsprecherchassis.

Abmessungen: B 46 cm, H 42 cm, T 45 cm

Gewicht : 19,5 Kg

Abmessungen Stand : H 65 cm

Gewicht : 15,9 Kg


Paarpreis 14.920.- €

Paarpreis Fuss 2880.- €



 

Ensemble "Fuoco Sondoro"

Ensemble`s neuer Vollverstärker „Fuoco Sondoro“ (musikalischer Sturm)

Der FUOCO SONDORO hat alle Qualitäten und Attribute, um das pulsierende Herz eines sehr hochwertigen Musiksystems zu sein.

Ein paar Takte Musik und der FUOCO packt die Aufmerksamkeit des Zuhörers durch seine natürliche Ausdruckskraft und lebendige Unmittelbarkeit.

Der FUOCO zeigt weiterhin, wie erfolgreich eine Verbindung von Röhren und Bipolartransistoren das Beste beider Technologien hervorbringen kann.

Hergestellt in der Schweiz mit höchsten Ansprüchen an Präzision und Qualität, hat der FUOCO alles, um das langfristige Herzstück eines ernsthaften Musiksystems zu sein.

Sein neutraler, sagenhaft natürlicher und ausgewogener Charakter, eignet sich auch als idealer Partner für viele andere hochwertige Kombinationen.

Ein Verstärker der unsere unbedingte Empfehlung hat.

Gerne auch bei uns Probehören !!!

Leistung: 2 x 100 Watt Sinus an 8 Ohm

Maße: 39,5 x 31,5 x 13.5 cm

Gewicht: 15,5 Kg

Preis: 9890.- €

 

Ensemble "Fonobrio" Phono-Vorstufe

Detailierte Klangbeschreibung des Fonobrio:


Der Schlüssel zu den letzten Geheimnissen der „Schwarzen Scheibe“.


An die Grenze des Machbaren stoßend, setzt der FONOBRIO neue Maßstäbe in der Schallplattenwiedergabe und öffnet den Zugang zu Informationen, die bisher in den Rillen verborgen blieben. Die mit letzter Konsequenz weiter getriebene Entwicklung des bereits mit Höchstbewertungen bedachten Vorgängers FONOVIVO im Bereich der Spannungsversorgung und der Verwendung extrem rauscharmer Spezialtransistoren in der MC Stufe führt zu einem Schallplattenerlebnis der besonderen Art.


Frei von Spannungsreglern üblicher Schaltungstechnik bietet das ultra-präzise Netzteil neben unerschütterlicher Stabilität und Leistungsreserve eine Versorgung mit praktisch nicht mehr messbarer Welligkeit, d. h. es ist so ruhig, das zum ersten mal Informationen hörbar werden, die vorher nie eine Chance hatten, wahrgenommen zu werden.,Es ist wie ein Versetztsein an einen Ort ohne geringsten Zivilisationslärm, so das auf einmal ein Windhauch und leicht sich dazu bewegende Grashalme akustisch erlebbar werden. Zudem hat die Spannungsversorgung einen so niedrigen Innenwiderstand wie der beste Akku nie haben kann.

Das Gesamtresultat ist von verblüffender Neutralität und Präzision. Weit öffnet sich der Raum zur natürlichen Entfaltung der Musik und uneingeschränktem Langzeit-Hörvergnügen. Dank der extremen Rauscharmut wird die volle Dynamik ausgeschöpft und andererseits werden feinste Flexionen und Modulationen so getreu übertragen, das „Live-Erlebnis“ aufkommt. Wie wuchtig und fein, wie transparent und homogen, präzis und zusammenhängend, farbig und nuanciert, rhythmisch akzentuiert und fließend, impulsiv und fokussiert Schallplatten auf diesem Niveau tönen können, muss man erlebt haben. Grenze ist auch hier die Aufnahme selber.


Die FONOBRIO ist einfach zu bedienen, ohne jedoch auf eine reiche Ausstattung an Möglichkeiten zu verzichten. So besteht für MC und MM Tonabnehmersysteme je ein separater, umschaltbarer Eingang, und von außen leicht bedienbar ein 4-stufiges „Mäuseklavier“, das die Wahl von 16 verschiedenen Abschlussimpedanzen für MC-Betrieb erlaubt. (Für ganz besondere Fälle ist auch die Möglichkeit gegeben, intern einen spezifischen Widerstand einzusetzen.)


Zwei externe Schalter erlauben zudem auf einfachste Weise die Verdoppelung der Ausgangspegel im Moving Coil Betrieb. Auch der Pegel der Ausgangsstufe kann in 3 Stufen ( 1/1, ¾, ½ ) intern angepasst werden.

Der FONOBRIO ist eine Liebeserklärung an die Schallplatte. Die Schwarze Scheibe,Träger von musikalischen Schätzen, die im heutigen Musikmarkt kein Dasein mehr finden,wird sie ebenso leidenschaftlich erwidern.

Die nachfolgend aufgeführten wichtigsten Konstruktionsmerkmale sind Garantie dafür, dass der FONOBRIO seine Trümpfe gegen reine Röhrenschaltungen, integrierte Schaltungen (Ic`s/Op Amps) wie auch Kombinationen mit Übertragern (MC-Transformatoren) voll ausspielen kann. .


Konstruktionsmerkmale:


Ultra-präzises und stabiles Netzteil mit niedrigster Ausgangsimpedanz (16m Ohm)-

Praktisch nicht mehr messbare Welligkeit und Rauschen (<1yV)


Trenntransformator in Medizinqualität, mit resonanzdämmend gelagerter Stahlhaube geschirmt.


Stummschaltung bei Ein-und Ausschalten.


Resonanz-entkoppelte Chassis-Konstruktion zur Vermeidung von Mikrofonieeffekten.


Diskreter,spiegelsymmetrischer Dual-Mono Schaltungsaufbau in 3 Verstärkerblöcken mit präzis linear arbeitenden Class A-Ausgangsstufen.


Aktiv/Passive RIAA-Stufe sorgt für excellente Hochton-Dynamik und präzise Entzerrung über den ganzen Tonfrequenzbereich.


Grosse Verstärkerbandbreite und großzügige Übersteuerungsfestigkeit.


Linearer Frequenzverlauf mit infrasonischem Bassfilter (10 Hz – 3 dB, 12 dB Flankensteilheit).


Separate Eingänge für MM und MC, mit Schalter.


Anpassung des MC-Abschlusswiderstands von außen (16 verschiedene Werte, siehe Tabelle).


Intern freie Position für eigens wählbaren Abschlusswiderstands (MC) oder Kondensator (MM/MC)


Verstärkung der MC-Stufe schaltbar zwischen 24 dB (=16x) und 30 dB (=32x).


Ausgangsstufe vermag niederohmige Lasten ( >3 kOhm) zu treiben.


Ausgangspegel intern regelbar ( 75 % oder 50 % des vollen Signals).


Extrem rauscharme Transistoren und Widerstände (an kritischen Stellen 0,1 % „military grade“, mit niedrigem Temperaturkoeffizient) sorgen für rauscharmen Betrieb, auch mit Tonabnehmern niedriger Ausgangsspannung.


Nach Klang, Verlässlichkeit und Präzision ausgewählte Komponenten höchster Güte (u. a. speziell hergestellte 1% Polystyrol-Kondensatoren, ultra-low impedance Elektrolytkondensatoren, ultra-fast, soft recovery-Dioden, usw.


Silberbedrahtete ensemble PROCAP Kopplungskondensatoren.


Ensemble Film Shield geschirmte Verbindungskabel zwischen Netzteil und Phonostufe.


3 fach geschirmtes ensemble POWERFLUX GOLD FSM Netzkabel


Abmessungen: 39,5 cm x 31,5 cm x 13,8 cm

Gewicht : 8,5 Kg

Preis : 5900.- €


Für uns ein „State of the Art“ Gerät !



 

Ensemble Trenntrafo

Isolink Duo „Sondoro“ Trenntrafo


Wie kann ein Musiksystem besser spielen als die Summe seiner Komponenten ?

Der Schlüssel dazu ist der Ensemble ISOLINK. Er macht es möglich, dass jedes

einzelne Gerät in Höchstform aufspielen kann, weil es von den übrigen galvanisch getrennt

betrieben wird.

Der ISOLINK erlaubt nicht nur erdfreien Betrieb, er isoliert elektrisch die an ihm

betriebenen Geräte. Damit entsteht eine ideale Situation: nicht nur besteht eine

galvanische Trennung zum Stromnetz aus der Wandsteckdose, auch die Geräte

spielen unbeeinflusst voneinander. Digitale Quellgeräte tauschen somit nicht mehr

untereinander über die Netzleitung Störungen aus, analoge Geräte können unbehelligt

ihr Bestes geben.

Der Ensemble ISOLINK unterscheidet sich fundamental von den üblichen Netzfiltern,

die eine Ableitung gegen Erde haben. Der geerdete Schutzleiter in einem Stromnetz

ist, wie der Name sagt, ein Sicherheitsschutz, zugleich aber auch ein Schmutzleiter,

weil er wie eine Antenne alle möglichen Störsignale auffängt, oder die durch Filter

abgeleiteten Störsignale zugeleitet bekommt.

Der ISOLINK DUO besteht aus zwei elektrisch vollständig getrennten Einheiten, einer

mit 250 VA und einer mit 175 VA Leistung – somit mit genügend Reserve für alle

möglichen Quellgeräte, die meist deutlich weniger als die Hälfte der vorhandenen

Leistung beanspruchen.

Jede Einheit besitzt eine Schuko-Dose mit 230 V Spannung und eine Nema 5-15

Dose (‚US’-Dose) mit 115 V Spannung. Mit von aussen wählbarer Eingangsspannung

(inkl. erforderlichem Sicherungswechsel) ist der ISOLINK somit zugleich eine universell

einsetzbare Spannungsvermittlung.

Die Trenntrafos im ISOLINK sind das Resultat von mehr als 25 Jahren Erfahrung und

Entwicklung in der besonders anspruchsvollen Anwendung für Audio. Sie stellen in

allen Parametern die höchstmögliche Qualität dar (Kern, Wicklung, Schirme,

medizinische Schutzklasse). Die innere Verkabelung ist mit geschirmten Ensemble

MEGALINK™ und FTP™ Leitern ausgerüstet.

ISOLINK DUO™ Sondoro

TRENNTRAFO

Mechanisch findet das in allen Ensemble Geräten anzutreffende MICROSORB™

Konzept Anwendung: die Trafos sind vom Chassis entkoppelt und vibrationsdämmend

montiert, wie auch das ganze Gehäuse auf dämmend-isolierenden Füssen

ruht, und selbst die Rückwände mit den Anschlüssen sind vom Chassis entkoppelt.

Der ISOLINK DUO bietet zusätzlich zu den Trenntrafos noch weitere Pluspunkte:

Im Tandem mit den Trenntrafos sorgen Drosseln für eine Optimierung des Strom-

Sinus und ergänzen die Abwehr hochfrequenter harmonischer Störungen.

Zudem ist für Geräte, die sicherheitstechnisch geerdet betrieben werden müssen, die

ausgehende Erdung beim 250 VA wie auch beim 175 VA Ausgang durch eine

Schutzleiterdrossel von der Netzerde getrennt.

Der ISOLINK verleiht einem Musiksystem einen umfassenden klanglichen Zugewinn.

Es öffnet sich ein Raum, der Tiefe und Weite hat, in dem noch nie gehörte

Informationen sich entfalten und musikalische Einsichten sich auftun. Dynamische und

rhythmische Feinheiten setzen dem Ganzen neue Glanzlichter auf. Spannendes,

entspanntes Musikhören ist auf einmal angesagt.

Wer in dieser Art von Musikerleben noch einen Schritt weitergehen will, wird neben

dem mitgelieferten Ensemble LUMINOSO™ Netzkabel das DALVIVO von

Ensemble einsetzen.

Maße: 39,5 cm x 31,5 cm x 13,5 cm

Gewicht : 18 kg.

Preis 3990.- €

  

Ensemble

  

Suche

 

Meinungen

 

Seitenmerker

Diese Seite merken.
'Ensemble'
 
Keine Seiten gemerkt.
 

Kontakt

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr von 15 - 20 Uhr
Sa von 10 - 18 Uhr

 

Informationen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

© 2018 Klangatelier Berlin