Raum-Tuning mit Stein Music

Harmonizer System

Mit dem Steinmusic Harmonizer System können Sie einen Großteil der akustischen Limitierungen Ihres Hörraumes ausblenden. Die Proportionen von Bühne und Musikern werden realitätsnah abgebildet, und Sie gewinnen einen viel direkteren Zugang zum musikalischen Geschehen, wie es bei der Aufnahme stattgefunden hat. Das zumindest ist die einhellige Meinung derer, die dieses System kennen und schätzen gelernt haben, das von der internationalen Presse mit einer Vielzahl von Auszeichnungen bedacht wurde.

 

Harmonizer

Die Harmonizer H2a und H2b sind zwei identisch aussehende Würfel mit ähnlicher Technik. Sie sind von der strukturellen Seite aber komplett anders aufgebaut, und haben so auch deutlich unterschiedliche Wirkungen, die sich in der Summe optimal ergänzen. Wir empfehlen Harmonizer immer paarweise zu verwenden, also einen H2a zusammen mit einem H2b.

Plaziert werden diese kleinen Würfel rechts und links hinter ihren Lautsprechern. Ideal in Ohrhöhe mittels eines Fusses oder einer dezenten Wandhalterung aus Acryl die SteinMusic mit anbietet. Auch ein Regalplätzchen in der rechten Höhe funktioniert gut.

Ein weiteres Pärchen Harmonizer hinter dem Hörer platziert, rundet das Klangbild nach hinten ab und läßt uns wirklich in der Philharmonie sitzen.


„the missing link“ zwischen Anlage und Raum. Mit 2 Harmonizern ins klangliche „Nirwana“.Test-Zitat aus Audiophile-Online: Was Steinmusic hier anbietet, übertrifft - zumindest in unserem Hörraum - alle bislang von uns gehörten Unterschiede zwischen den Geräten.

Die Musik wird auf eine Weise verändert, die so grundlegend und zugleich natürlich ist, dass man sich fragt, wie man es ohne Harmonizer überhaupt ausgehalten hat.

 

Wer das Geld erübrigen kann, sollte es investieren - 15 Tage Rückgaberecht dürften ausreichen, um die Wirkungsweise im eigenen Hörraum zu testen und jeden Zweifel zu beseitigen. Es mag hoch gegriffen klingen, aber mit seinen Harmonizern hat Steinmusic die Steine der Weisen gefunden.

 

Wir können uns dem nur anschließen und bieten gerne eine Hörprobe in unseren Räumen an. Auch ein Test in ihren Räumen an ihrer Anlage, gerne.

Die Harmonizer gibt es in schwarz und in weiss.

 

Preis pro Stück: 648.- €

 

 

Black Stones

Steinmusic Black Stones sind Elemente, die den Harmonizern helfen Ihre Wirkung im Raum optimal entfalten zu können. Ihre Arbeitsweise basiert auf grundsätzlich dem gleichen Prinzip wie die der Harmonizer, bis auf die Tatsache dass hier eine weniger stark wirkende Technik zur Aktivierung verwendet wird.
Steinmusic Black Stones bestehen aus Karbon gefülltem Epoxidharz als Träger für in diesem Fall drei verschiedene Wirkelemente in exakt austariertem Verhältnis. Sie sind vor allem als Teil des Harmonizer Systems gedacht. Einzeln verwendet ist ihre Wirkung natürlich auch wahrnehmbar aber nicht besonders ausgeprägt.

Preis 38.- € Stck.

Black Diamonds

Steinmusic Black Diamonds unterscheiden sich von den Black Stones vor allem durch die Art der Aktivierung. Hier arbeitet Stein mit Techniken auf quantenphysikalischer Basis, die eine höhere Intensität ermöglichen als bei den black stones. Ihre Anwendung innerhalb des Harmonizer Systems sollte dosiert im Zusammenspiel mit black stones erfolgen.
Vier bis fünf Stück im Raum an den richtigen Stellen platziert sind hier das richtige Maß. Über die Platzierung im Raum haben Sie einen großen Einfluss auf die Abbildungsgröße der musikalischen Darstellung in allen drei Dimensionen. Steinmusic Black Diamonds bestehen aus Karbon gefülltem Epoxidharz als Träger. Hier kreieren sechs verschiedene Wirkelemente in exakt austariertem Verhältnis das Ergebnis. Essentiell als Teil des Harmonizer Systems ist bereits einzeln verwendet ein deutlich positiver Einfluss erkennbar.

Preis 128.- € Stck 

Blue Diamonds

Steinmusic Blue Diamonds sind eine Weiterentwicklung der Black Diamonds. Hier konnte die Qualität der Aktivierung gegenüber den Black Diamonds noch einmal um den Faktor 3 gesteigert werden.

  Blue Diamonds können an Stelle der Black Diamonds eingesetzt werden, mit dem Ergebnis, daß das gesamte Klanggeschehen noch deutlich "echter" wirkt. Steinmusic Blue Diamonds bestehen aus Karbon gefülltem Epoxidharz als Träger, mit dem Zuschlag eines fein gemahlenen Minerals als verstärkenden Elements. Insgesamt neun verschiedene Wirkelemente sind hier für das Ergebnis verantwortlich. Auch einzeln verwendet ist hiermit bereits ein hervorragendes Ergebnis erzielbar

Preis 228.- € Stck..

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an. 030 7521384.

 

Testbericht aus, analog_03-11 voodoo - Steinmusic Harmonizer-System

 

http://www.audiophil-online.de/raumakustik/stein-music-harmonizer-2.html

Nach oben

 

Holger Stein`s neuester Geniestreich

Ein Klanghelfer namens „Blue Sun"

Holger Stein hat ein neues Produkt zur Perfektionierung seiner genialen Harmonizer zur Verbesserung der Raumakustik entwickelt. Kleine, aus Epoxydharz bestehende schwarze Elemente werden an bestimmte Stellen ihres Hörraumes platziert. Einen sehr guten Einstieg kann man schon mit einem „Blue Sun“ zwischen den Lautsprechern erreichen. Das Maximum erreicht man mit bis zu fünf „Blue Sun“ Elementen die nach einem bestimmten System im Hörraum unauffällig plaziert werden.

Der Zugewinn an räumlicher Bühne und einer ausgesprochen realistischen Abbildung und körperhaftigkeit von Stimmen ist schon fast unheimlich.

Der Preis für einen Blue Sun ist 498.- €

Neu: Blue Sun Signature: fast doppelt so hoch, mit deutlich mehr Energie.

Preis 698.- €

 

Stein Musik Car Harmonizer System

Car Harmonizer System C2

Der C2 Harmonizer ist entwickelt für den speziellen Einsatz im Auto oder natürlich auch im Wohnwagen oder Van.

Mit einer Versorgungsspannung von 12 Volt wird er schnell am Zigarettenanzünder versorgt. Seine geringen Maße lassen schnell ein Plätzchen finden.

Eine kleine blaue Leuchtdiode zeigt seine Betriebsbereitschaft an. An seinem 12-Volt-Stecker befindet sich ein kleiner Regler zum Einstellen der Intensität des Harmonizer`s.

Somit kann man die Wirkung optimal auf die individuell unteschiedlichen akustischen Bedingungen des KFZ-Innenraumes anpassen.

Unterstützung findet er durch die sogenannten Black Stars. Dies sind kleine Elemente die dem Harmonizer helfen seine Wirkung im Raum optimal zu entfalten. Ihre Wirkweise basiert auf grundsätzlich dem gleichen Prinzip wie die des Harmonizers, bis auf die Tatsache, das hier eine weniger stark wirkende Technik zur Aktivierung verwendet wird.

Die Black Stars gibt es in zwei unterschiedlich starken Ausführungen.

  • Black Star 28.- € pro Stück
  • Black Star + 58.- € pro Stück

Alternativ gibt es die Blue-Stars. Sie geben dem System durch ihre besonderen Eigenschaften einen noch autentischeren Charakter. Wahrlich ein klangliches „Nirwana“.

  • Blue Star 118.- € pro Stück.
  • Der C2 Car Harmonizer 348.- €

Mit welcher Kombination man startet hängt vom Geldbeutel und den persönlichen Ansprüchen ab.

Empfehlen würde ich für den Einstieg 1 x Harmonizer und 2 x Blue Star.

Das klingt schon richtig gut !

Erlebnisbericht:

Wir sind ja nicht die Auto-Hifi Freeks, aber reinhören kann man ja mal.

 

Schnell waren der Harmonizer und die 5 Blue-Stars in meinem Kombi installiert. Mit unserer Universal-knetmasse je ein Blue-Star in die Ecken unter der Front-Windschutzscheibe einen ans Dach in Höhe des Rückspiegels und zwei weitere hinter mir am Himmel. Den Harmonizer, das schwarze kleine Zauberkästchen, mit dem Zigarettenanzünder verkabelt und wieder etwas Knete für die Fixierung auf der Mittelkonsole. Keine 5 Minuten und ich war hörbereit.

Auf der ca. 20 minütigen Nachhausefahrt konnte ich keine Klangveränderung eindeutig wahrnehmen. Oder doch ? Schien mir nicht alles ein wenig voller, runder und wärmer?

Bildest du dir nur ein, dachte ich, und vergaß das System bis zum nächsten Morgen.

Wieder 20 Minuten mit meinem Lieblingssender „Radio eins“auf dem Weg zur Arbeit. Klingt eigentlich nicht viel anders als gestern Abend, dachte ich. Vielleicht ein bisschen voller....?

Na gut, Car-HiFi ist eh nicht mein Ding.

Schnell sind die Teile wieder abgebaut. Kurz noch mal reingehört, nur der Ordnung halber.

Was ist mit meinen Lautsprechern los, hat man mir über Nacht einige geklaut ? Nee, alles noch da, nur der volle, runde und warme Sound war weg. Es klang einfach sch...

Wurde ich über Nacht zum „Auto-Hifi Freek. Hoffentlich nicht, aber die Teile müssen wieder rein !

Empfohlen werden mindestens 2 BlueStar, optimal sind natürlich 5 Stars. 5 Sterne HiFi eben.

 

 

 

Nach oben

  

Stein Musik

  

Suche

 

Meinungen

 

Seitenmerker

Diese Seite merken.
'Harmonizer-System'
 
Keine Seiten gemerkt.
 

Kontakt

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr von 15 - 20 Uhr
Sa von 10 - 18 Uhr

 

Informationen

Kommentare

  • Hallo und guten Abend. Ich bin sehr zufrieden mit dem Car-Harmonizer. Das sich der Klang derart verbessert, Raeunkichkeit und Transparenz, das Ausklingen von Instrumenten ist traumhaft.
    Falls Sie noch eine Empfehlung haben, bitte melden.
    Ich bin glücklich und sehr zufrieden.
    Gruesse aus dem Saarland.
    G. D.

Neuen Kommentar schreiben

© 2017 Klangatelier Berlin