Klangtuning mit Kabeln!

Kabelklang, gibt es den?

Ja, es gibt ihn, den Kabelklang. Sie können mit dem richtigen, oder besser dem passenden Kabel, eine Kette oder Komponente unterstützen oder auch konterkarieren.
Abhängig von Qualität und Preis klingen die Kabel verschiedener Hersteller auch sehr unterschiedlich. Das eine klingt warm und rund, während das andere hell und analytisch daher kommt.

Welches Kabel für Sie das richtige ist hängt vom klanglichen „ist Zustand“ in ihrem Hörraum ab. Klingt ihr HiFi-System in ihrem Raum eher hell, werden Sie wahrscheinlich ein wärmeres Kabel bevorzugen, oder gegebenenfalls umgekehrt.
Um das herauszufinden brauchen Sie die Möglichkeit unterschiedliche Kabel in ihrer Kette zu testen. Also einen Händler der die nötige Auswahl und Erfahrung hat Sie zu unterstützen.

Wir führen Kabel von Audience, Ansuz-Acoustics, Audioquest, Cardas, Ensemble, Harmonix, HMS, Kimber, Nordost, Phonosophie, Purist Audio Design, Shunyata, Vortex-HiFi, Vovox, Wireworld,  u.v.m.

 

Wenn Geld keine Rolle spielt !

Ein Digital-Kabel der „Extraklasse“


Das neue „ultra high-end d-tc Kabel von Ansuz Acoustics


Die Performance des Ansuz d-tc digital Kabels ist wahrlich beeindruckend.

Es hat die atemberaubende Fähigkeit bisher nicht wahrgenommene Töne und Micro-Details einer Aufnahme hörbar zu machen.

Entdecken Sie ihre Musik, im wahrsten Sinne des Wortes, neu.

Gerne in Ihrer Anlage testen, und wie immer bei „Nichtgefallen“ Geld zurück.


Der Preis für 1 Meter RCA 9720.- €


 

Potentialausgleich, ein wichtiger Schlüssel zum guten Klang

Klanggewinn durch das Potenialausgleichskabel von Vortex-HiFi.

Die unterschiedlichen Massepotentiale miteinander verkabelter HiFi-Geräte sorgen fast immer für erhebliche Klangeinbußen. Diese lassen sich mit einem „Potential-Ausgleichskabel“ weitgehend vermeiden. Das Kabel wird  an eine freie Cinchbuchse des CD-Players und eine freie Cinchbuchse des Verstärkers angeschlossen. Der Schukosteker in eine freie Steckdose der Netzleiste gesteckt, das war`s. Das Ergebnis ist ein Klanggewinn für jede Anlage, wie man ihn sich kaum vorstellen kann, wenn man es nicht selbst gehört hat.

Die einzigartig geniale Lösung von Vortex HiFi ist es, die Stecker des Kabels, oder sogar das ganze Kabel mit einem Erdpotential zu schirmen ! Das bedeutet, Stecker und Kabel werden  von einer Feldquelle umhüllt und können  nichts störendes abstrahlen ! Das Ergebnis ist, dass keine negative Klangbeeinflussung  stattfindet.

Wir sehen hier, dass der teilweise erhebliche Klanggewinn, vor allem an Detailreichtum, Räumlichkeit und Klarheit, nicht auf das Konto von Änderungen im Audiosignal geht, sondern auf eine Verringerung der abgestrahlten Massestörungen, welche das Nervensystem des Hörers stören. Der Hörer kann das falsche Musiksignal nicht korrekt korrigieren, somit fühlt es  sich undifferenziert und falsch an.

Unbedingt ausprobieren !

 

Vortex 1 mit geschirmten Stecker kostet 198.- €

Vortex 2 mit geschirmten Stecker und Kabel kostet 398.- €

Vortex 3 mit geschirmten Stecker und Kabel und Pi-Funktion  598.- €

Infos zum Potentialausgleichskabel

Bedienungsanleitung Potentialausgleichskabel

 

 

 

Nach oben

 

Musik, wie aus dem Nichts

Vortex-HiFi Lautsprecherkabel mit Nano-Shield -Technik.

Ein Lautsprecherkabel mit 2 blinden Schukosteckern ? Wozu das denn ?
Ja, beim neuen Top Kabel von Vortex ist einiges anders. Auffällig sind die beiden Masse-Stecker die in die Steckdosenleiste müssen.
Der theoretische Ansatz unser Lautsprecherkabel ist grundlegend anders. Wir wollen Störungen auf die „Musikempfindung“ im Kopf vermeiden. Das Musikerleben mit unseren Kabeln ist deshalb einzigartig-wie Live, verspricht Norbert Maurer, der geistige Kopf von „Vortex-Hifi“ Produkten.
Die technischen Ziele die wir erreichen wollen sind daher auch völlig andere.
Wir wollen die Abstrahlung von „dirty Power Effekten“ verhindern. Das bedeutet, wir reduzieren die sonst üblichen, messbaren (HRV-EKG) Nervenstörungen durch abgestrahlte Felder (Elektrosmog) der Kabel. Erreichen tun wir das unter anderem durch unsere einzigartige komplette massefreie „Nano Shield Schirmung“ zur Reduzierung von massebedingten „Dirty Power“ Effekten.
„Musik wie aus dem Nichts“ möchte man meinen, wenn man diese einzigartigen Kabel hört. Es herrscht eine Störungsfreiheit und Ruhe das Sie selbst in einer Pause den Raum atmen hören.Instrumente stehen wie festgemeißelt im Raum.
Mit 2990.- €  ist dieses Top- Kabel schon eine ernsthafte Investition in Musik. Aber wir meinen sie ist  jeden Cent wert.

Die Vortex-HiFi LS-Kabelfamilie:

LS-Kabel 1 SW                         499.- €  

LS-Kabel  1 SW GO                  899.- €

LS-Kabel  1 SW GO2 Ultra     1199.- €

LS-Kabel  1  BW                       599.- €

LS-KAbel  1 BW GO                 999.- €

LS-Kabel   1 BW GO Ultra      1299.- €

LS-Kabel  Nano Shield  LS 3   1599.- €

LS-Kabel  Nano Shield  LS 4   2299,- €

LS-Kabel  Nano Shield  LS 5   2999.- €

LS-Kabel  Nano Shield  LS 6  mit GO Ultra u. Impedanz-Optimizer  5000.- €

Gerne wie immer bei uns, ausleihen und Zuhause testen.

Mehr Infos zu Vortex-HiFi LS-Kabeln
Bedienungsanleitung LS- Lautsprecherkabel

Nach oben

  
   

Suche

 

Meinungen

 

Seitenmerker

 
Keine Seiten gemerkt.
 

Kontakt

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr von 15 - 20 Uhr
Sa von 10 - 18 Uhr

 

Informationen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

© 2017 Klangatelier Berlin