Unsere Auswahl an Steckern und Verbindern

Gute Connection, guter Klang !

Stecker und Verbinder bestimmen entscheidend über das „Wohl und Wehe“ vom Kabelklang.
Ein wirklich gutes Kabel ist nur die halbe Miete. Die Güte der Stecker bzw. Kabelschuhe hat größten Einfluss auf das Klangergebnis. Oft bringt der Austausch eines Steckers, natürlich mit sehr gutem Silberlot von Cardas oder Kimber verarbeitet, eine deutliche Klangverbesserung.

Welcher Stecker Ihr Kabel in die gewünschte Klang- Richtung bringt kann nur ein erfahrener Berater wissen. Voraussetzung ist natürlich eine große Auswahl und Erfahrung. Beides finden Sie bei uns.

Unsere wichtigsten Stecker-Hersteller:
Audioquest, Bocchino Audio, Cardas, Clearaudio, DH-Labs, Eichmann ETI, Furutech, HiFi-Tuning, Monster, Mundorf, Oyaide, Phonosophie, Supra, WBT und Xhadow.

Die klanglichen Highlights mit einer fairen Preis-Leistungsrelation sind die ETI, WBT Nextgen und Cardas.

 

Schraubbarer Hohl-Banana von Black Forrest Audio

Der neue BfA- Hohlbanana

Als Lautsprecherstecker hat sich in audiophilen Kreisen der Hohl-Bananenstecker durchgesetzt. Denn im Gegensatz zu Bananensteckern mit Kontaktkörbchen oder Büschelsteckern muss der Strom nicht mehrere Kontaktstellen überwinden. Außerdem gilt die geringe Masse der Hohlbanane als vorteilhaft.

Volker Kühn von Black Forest Audio hat nach zahlreichen Experimenten mit den verschiedensten Materialien einen Hohlbananenstecker mit Rhodium-beschichteter Kontaktfläche, Schraub-Befestigung für das Kabel und Kunststoff-Griffhülse entwickelt. Ein haptisch gut gemachter Stecker mit überragenden Klangeigenschaften.

Unbedingt empfehlenswert!



Stückpreis 16,00 €

Packung mit   8 Stück:  128,00  €
Packung mit 16 Stück:  240,00 €


 

Eichmann Bullet & Banana Plugs

Details zu ETI BulletPlug® Cinch Stecker und Bananas

Der Bullet Plug war das erste Produkt des australischen Erfinders Keith Eichmann. In diesem Stecker wurden grundlegend neuartige Ansätze für Verbindungen von Audio Geräten realisiert. Er brach mit herkömmlichen Vorstellungen und fand revolutionäre Erkenntnisse, die Zug um Zug auch bei anderen Produkten Nachahmung und Anerkennung finden. Eine der einfachsten Erkenntnisse war, das viel Materialmasse klanglich eher schädlich ist.
So entwickelte er ein Original das bis heute unerreicht ist:

  • Den neuartigen Cinchstecker „Eichmann Bullet Plug“.

Hier geht es nicht um Einzelaspekte wie Verschraubungen, Materialien oder die Massivität eines Steckers, sondern es wurden erstmalig die Grundlagen des Signalflusses in einem Audio Stecker betrachtet.


Daneben geht es auch um die Metallurgie:

 

  • Kein Nickel, Messing, Bronze - nur beste Leitfähigkeit
  • Definierter Signalfluss im Bullet Plug.
  • Hierbei werden zwei grundlegende Erkenntnisse des Elektronenflusses betrachtet. Die Erkenntnis der geringen Masse.

Eine hohe Metallmasse bewirkt unerwünschte Speichereffekte. Die Elektronen verlieren sich einfach gesagt in der Fülle des Materials und machen sozusagen Umwege, die Schnelligkeit und Kraft kosten- statt zielgerichtet zu fließen. Selbst wenn Elektronen nur den kürzesten Weg gingen, wäre jegliches weitere Material auf Grund überflüssiger magnetischer Effekte einfach überflüssig. Definierter Punktkontakt der Erdung statt diverse zufälliger Kontakte bei herkömmlichen Kragenverbindungen üblicher Stecker mit deren Laufzeit- und Wirbelstromverzerrungen - Erstmals wird hier ein definierter Signalfluss mittels des patentierten Kugelkontaktes realisiert. Ein Kontaktpunkt mit definierter Richtung, das bedeutet Schnelligkeit und zielgerichtete Kraft des Signalflusses. Im Gegensatz zu herkömmlichen Steckern mit deren zufälligen Mehrfachkontakten und diversen Richtungen und Reflexionen des Elektronenflusses.
Frei von Effekten durch seine reduzierte Kunststoffausführung und geringe Masse, ermöglicht der Eichmann Bullet Plug mittels seines Kugelkontaktes einen sauberen Signalfluss.

Konsequente Anwendung der Metallurgie. Bei Kabeln wird oft mit dem reinsten Kupfer geworben, vergessen werden jedoch die Stecker die nahezu immer aus Messing bestehen. Eine der Erkenntnisse von Keith Eichmann ist die Tatsache das unterschiedliche Materialien in Stecker und Kabeln auch unterschiedliche Leitfähigkeiten hervorrufen und damit Reflexionen und Wirbelströme an deren Übergängen erzeugen. Dies galt es zu lösen:

Kupfer ist ein eher weiches Material und kann nicht die für Steckverbinder erforderliche Spannkraft entwickeln. Daher wird  bei Steckern üblicher Weise Messing verwendet. Kupfer hat nach IACS Standard eine Leitfähigkeit von 100% - Messing dagegen nur 28 %. Insofern ergeben sich bei Messingsteckern an Kupferkabeln Reflexionen und Wirbelströme durch die ungleichen Leitfähigkeiten.
ETI Eichmann Technologie Industries entwickelte ein spezielles Tellurium Kupfer welches eine über 90% ige Leitfähigkeit aufweist bei wesentlich höherer Rückstellkraft. Ein ungehinderter Signalfluß wurde durch eine stabile Konstruktion möglich. Nunmehr wurde die massearme Konstruktion der ETI Eichmann Steckverbinder möglich; sowohl im Cinchstecker Eichmann Bullet Plug als auch im Bananenstecker Eichmann Bayonett Plug.
Der Eichmann Bullet Plug Classic weißt eine Hartvergoldung auf die ohne die übliche vorherige Beschichtung vorgenommen wird. Der Vorteil ist ein geringerer Widerstand, allerdings mit einem etwas matteren Goldglanz. Wie immer bei ETI Eichmann - Klang geht vor Optik !
Damit das Leitermaterial Silber endlich zeigen kann was in ihm steckt, hat ETI Eichmann den Bullet Plug-Silver enwickelt.
Für Freunde der besseren Anfaßqualität haben wir neben dem Classic auch den neuen Eichmann Bullet Plug Special mit einem antimagnetischen Aluminiumgehäuse im Programm. Etwas besser geeignet für Anwendungen bei denen es auf hohe mechanische Festigkeit ankommt.
 
Testen Sie den Eichmann Bullet Plug. Die besten Kabel weltweit profitieren von seiner einzigartigen Konstruktion. Das Original der massearmen Stecker wurde oft kopiert aber in seinem musikalischen Fluß nie erreicht 

Stück Preise:

  • Eichmann Bullet Plug Kupfer 17,90 €
  • Eichmann Bullet Plug Silber 45,-  €
  • Eichmann Banana Plug Gold 25,95  €
  • Eichmann Banana Plug Silber 48.-  €

Nach oben

  
   

Suche

 

Meinungen

 

Seitenmerker

Diese Seite merken.
'Stecker/Verbinder'
 
Keine Seiten gemerkt.
 

Kontakt

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr von 15 - 20 Uhr
Sa von 10 - 18 Uhr

 

Informationen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

© 2017 Klangatelier Berlin