Harmonix Netzkabel

Harmonix hat das Konzept der Resonanzabstimmung von Komponenten auch auf Lautsprecher-, Kleinsignal- und Stromkabel ausgedehnt.

Grundsätzlich gilt es bei Kabeln die drei interagierenden Variablen Widerstand, Kapazität und Induktivität zu optimieren. Harmonix setzt dabei auf geringsten Widerstand für besten Energietransfer und optimiert die spektrale Verteilung des Resonanzverhaltens der dadurch erhöhten Kapazität und Induktivität. Grundlage ist stets ein stabiler Aufbau aus besonders widerstandsarmem Kupfer mit geringstem Fremdstoffanteil und hochwertigen Verbindern.

Traditionell bezeichnet Harmonix seine Kabel als Harmonic String.

Zur Optimierung der Kabel anderer Hersteller sind besonders die Core-Ring-Produkte von Interesse.

Hijiri "Takumi" Maestro

Das neue Hijiri "TAKUMI" Maestro, ein abgespecktes „Million Maestro“?

Sollte das „Takumi“ nur annäherrnd so gut sein wie sein Vorgänger, wäre es eine kleine Sensation.  Warten wir es ab, wir trauen dem „Resonanz-Guru“ Kazuo Kiuchi diesen Quantensprung zu.

Der Preis für 1,5m ist mit 4500.- € ein glattes Schnäppchen. Man möge die Harmonix und Hijiri Produkte nicht nach technischen Angaben, sondern allein nach ihrer klanglichen Wirkung in der Kette beurteilen.

Nach einiger Zeit des genussvollen Musikhörens ist der Preis schnell vergessen.

Preis 1,0 m 4000.- €
Preis 1,5 m 4500.- €

Hörerfahrungen in "High Fidelity" Ausgabe 45

 

Hijiri "Nagomi" das neue von Harmonix

„Seelische Ruhe“ zu gut japanisch heißt das „Nagomi“

Das ist der Name für das neue kleine Netzkabel aus dem Hause Harmonix. Das ist auch der Name der für höchstes musikalisches Empfinden und die direkte Berührung der Seele durch die Musik. Ein handgefertigtes Netzkabel aus speziell selektierten Materialien mit den Eigenschaften der schon legendären und bewährten Resonazabstimmung.

Ein Kabel mit wirklich außergewöhnlichen Klangeigenschaften.

Es reicht schon sehr nah an das wirklich traumhafte Top-Kabel, das“ Million „ bzw. dem "Takumi" heran, kostet aber nur ein drittel der Harmonix-Referenz "Takumi".

Mit nur 1300.- € pro Meter ist dieses Kabel eine sehr gute Wahl und unbedingt einen Test wert.

Preise:
1,0m 1300.- €

1,5m 1450.- €
2,0m 1600.- €

 

Weitere Informationen zum Nagomi Netzkabel

Klangerfahrung im Test von Hifi Statement

Hijiri 'Nagomi' X-DCH10

Harmonixs X-DC Studio Master Million Maestro

Das X-DC Studio Master Million Maestro wurde entwickelt, um das beste Stromkabel der Welt zu sein

Neben der elektrischen Resonanzabstimmung wird es zusätzlich mechanisch gestimmt. Es verwendet monokristallines Kupfer und rhodinierte Wattgate-Stromstecker und wird auf Bestellung mit einem Schuko-Stecker geliefert. Mantel aus in Japan handgewebter Seide. Preislich in der Region eines VW Polo macht das Kabel die besten Komponenten der Welt noch ein entscheidendes bisschen besser.

Spezifikation X-DC Studio Master Million Maestro:

  • Netzkabel mit rhodinierten Wattgate Steckern und elektrischer wie mechanischer Resonanzstimmung.
  • Standardlängen von 1,5m, 2m, größere Längen als Sonderanfertigung möglich

Preis für das X-DC 15SM = 1,5 m für 8500.- €

Weitere Informationen zum X-DC Studio Master Million Maestro

PDF mit Test aus der Image 2/21014