HMS Silenzio Sandwich

HMS Silenzio Sandwich Base

 

Die neue Gerätebase von HMS besteht aus 2 Polymerschaumebenen mit unterschiedlicher Dichte. Dies verbessert das Resonanzverhalten (Schwingungen werden in Wärme umgewandelt) des Gerätes deutlich. Zwei in der Sandwich-Base eingelassene Aluminiumplatten sorgen für eine Abschirmung der Geräte untereinander. Störende elektrische Felder werden isoliert und über die mitgelieferten Kabel abgleitet.

Durch die geringe Bauhöhe von 15 mm und den Geräte-üblichen Maaßen von 44 x 38 cm ist sie für die meisten HiFi-Geräte, auch in HiFi-Racks, optimal. Durch den fehlenden Rahmen können hier die Geräte bis zur Außenkante der Basis platziert werden. Eine maximale Belastbarkeit von ca. 60 Kg macht die Base für fast alle Geräte geeignet.

Die klangliche Auswirkung ist durch die Doppelfunktion, Resonanz und Schirmung, für alle HiFi-Geräte gut hörbar.

Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.

Preis 335.- €

 

 

Black Forest Audio

Soundsheet Geräte-Basen


Im Vergleich zu den <link http: www.blackforestaudio.de cms>SoundBoards sind SoundSheets mit 1,5 mm Dicke noch weniger auftragend in der Höhe. Diese Sandwichkonstruktion aus Magnesium und Stahl mit einer Zwischenlage aus Energie absorbierendem Material ist hoch-dämpfend und schirmt dazu im Rack noch elektromagnetisch ab. Wenn man an den vorhandenen Bohrungen ent-lackt und eine kleine Anschlussschraube einsetzt, kann man die induzierten Störspannungen noch gegen Erde abführen. Die Platten sind schwarz lackiert.
Die Vorteile: Geringste Aufbauhöhe und günstigster Preis.

Fünf Formate stehen zur Wahl:.

SoundSheet A 395 x 295 x 1,5 mm

Preis 169.- €
SoundSheet B 445 x 345 x 1,5 mm

Preis 189.- €
SoundSheet C 490 x 445 x 1,5 mm

Preis 216.- €
SoundSheet D 220 x 290 x 1,5 mm Satz mit 2 Stück

Preis 226.- €
SoundSheet E 200 x 250 x 1,5 mm Satz mit 2 Stück

Preis

194.- €


 

Phonosophie Controlboard

Phonosophie Control-Board

 

Das Phonosophie Controlboard kann als Boden in ein vorhandenes Rack eingelegt werden, oder auch zusätzlich auf den bereits vorhandenen Rackboden. Die speziellen Bodenausfräsungen verhindern das Aufschaukeln von Schwingungen innerhalb des Boardes. Dabei wird Resonanzenergie vernichtet, die sich nicht mehr über Mikrofonieeffekte mit dem Musiksignal vermischen kann. Das spezielle Furnier hat einen großen Einfluss auf die elektrischen Felder zwischen Board und HiFi-Komponenten. Es reduziert diese Felder, und somit die Störeinflüsse auf die Komponenten.

Das Ergebnis ist eine deutlich vergrößerte Bühne in Höhe, Breite und Tiefe. Die räumliche Darstellung wird luftiger und klarer konturiert.

Die Preis-Leistungsrelation ist sehr gut.

Maße : 45 x 38 x 1,0 cm

Preis 180.- €

Test in HiFi Today

 

Acoustic Revive RST 38 H Quarzboard

QUARTZ UNTERSTELLBOARD RST-38H

Mit dem QUARTZBOARD wird eine ideale Schwingungskontrolle erreicht.

Diese Plattform eliminiert die Vibrationen welche vom Gerät oder Lautsprecher in den Boden geleitet werden, und gleichzeitig die Vibrationen welche vom Boden, angeregt durch den Schall, sich auf die Geräte oder Lautsprecher übertragen. Unabhängig von Material und Struktur im Inneren einer Plattform, werden die Schwingungen bei den meisten Plattformen auf die Oberfläche der Platte geleitet, dies führt zu Verfärbungen und reduziert die Gesamtqualität des Klangs.

Bei der RST-38H schwimmt das obere Board aus Hickoryholz (keine MDF, keine Spanplatte) auf natürlichen Kristallpartikeln, dadurch werden alle Schwingungen durch diese Teilchen absorbiert. Das Ergebnis ist eine bessere Durchhörbarkeit mit großem Raum und großer Bühne.

Gesamtgröße:

L 482 x B 382 x H 38 mm

Stellfläche:

L 432 x B 332 x H 20 mm

Gewicht: 5,9 kg

Maximalbelastung:

100kg bis zu 200kg

Preis: 999,- €

 

Harmonixs RSB-1

Die Gerätebasis RSB-1,

ist die aktuellste Variante der Royal Stage Boards und die Harmonix-Basis mit der kräftigsten Wirkung. Anwendbar für Elektronik jeder Art und mit höhenverstellbaren Füßen. Mit der SF-200 EBS kombinierbar.

Geräte sollten direkt an die RSB-1 angekoppelt werden. Reimyo-Elektronik hat bereits die entsprechende Harmonix-Füße installiert. Andere Elektronik sollte z.B. mit den höhenverstellbaren Basen der TU-Serie angekoppelt werden. Besonders das Modell TU-666M ist hier geeignet. Die Basis lässt sich sowohl quer (im Rack) aber auch längs als Endstufenträger auf dem Fußboden einsetzen.

Spezifikation RSB-1:

  • Breite = 56cm, Tiefe = 45cm und Höhe = 7,1cm (inkl. Fuß)
  • Maximalbelastung bis zu 150 Kg
  • Ausführungen – Holz schwarz

Preis 4400,- €

 

Kryna Audio-Board "Palette"

 

 

Palette ist ein zweilagiges Board, verbunden mit den bewährten Unterstellfüßen „CAT“von Kryna. Zwei übereinander liegende Spikes leiten im viskosen Gel die Vibrationen ab und isolieren von unten kommende Vibrationen.Das Prinzip der mechanischen Diode.

Die Kombination Holz und ein spezieller Japan-Lack mit besonderen „Dehnungseigenschaften“ sollen für ein natürliches Schwingmuster sorgen.

Unsere Hörerfahrungen mit der Palette waren äußerst positiv.Eine tiefe Ruhe und ein sehr sauberes Klangbild, egal ob Player,Verstärker, Wandler, sind sofort hörbar und lassen somit die „Palette“ ganz Oben unter den Gerätebasen mitspielen.

Die Palette ist bis zu 60 Kg. belastbar.

Die Masse sind 490 x 420 x 34 mm.

Preis 1080.- €

Test in Fairaudio

Ensemble Zorbo

Die Gerätebasis von Ensemble vermittelt eine völlig neue Klarheit und Ruhe.

Erstaunlich was aus bereits sehr hochwertigen Geräten noch herauszuholen ist. Ihre resonanzdämmende und isolierende Wirkung verdankt sie der Dämmung auf mehreren Ebenen. Ihre viergeteilte Konstruktion isoliert die Gerätefüße voneinander. Die Basis hat ein sehr elegantes und innovatives Design mit höchstwertiger Verarbeitung. Sie ist geeignet für Geräte bis 20 Kg Gewicht.

Die Abmessungen :430 mm (b) x 346 mm (t) x 38 mm (h)

Preis: 860,- €

oder 500 x 460 x 38 mm

Preis 1150.- €

Warnung !

Ihre erste "ZORBO" wird mit Sicherheit nicht Ihre Letzte sein.

Eine dicke "Klangempfehlung" für diese Basis !

Acapella "Fondato Silenzio"

Erkenntnis

Alle Bauelemente in elektronischen Geräten, die von Strom durchflossen werden erzeugen elektromagnetische Schwingungen. Diese Schwingungen wirken je nach Aufbau und Material der Geräte als mehr oder weniger starke mechanische Resonanzen.

Diese Resonanzen beeinträchtigen die einwandfreie Funktion von Bauteilen, wie etwa Transistoren, Röhren, Widerstände, Platinen, HF-Spulen, Netzteilen usw.
Akustische Auswirkung

Bei Hifi-Geräten werden folgende Auswirkungen wahrgenommen: Eingeschränkte Dynamik; bei leisen Pegeln undurchsichtige Wiedergabe. Bei hohen Pegeln Unsauberkeiten der Impulswiedergabe; eingeschränkte Räumlichkeit. Relative Kanalungleichheit des Stereosignals, dadurch keine eindeutige Mitte zwischen den Lautsprechern.

Lösung

Die Acapella Basen "Fondato Silenzio" heben die oben beschriebenen Auswirkungen je nach Gerät und Ankopplungsmöglichkeit weitgehend auf und optimieren Geräte bis zu ihren konstruktiven Möglichkeiten. Elektronische Geräte werden "entresoniert" und spielen nun lebendiger, räumlicher, wesentlich sauberer und auch leise sehr viel durchsichtiger.

Ergebnis

Sind alle Geräte einer Hifi-Anlage mit der Acapella Basis optimiert, stellt sich ein Klangerlebnis ein, daß nur mit der Dreidimensionalität von Originalmusik zu vergleichen ist, eine quasi holografische Wiedergabe von Musik.

Funktion

Die Resonanzen der Bauteile werden auf die Platinen übertragen und regen dann die Gehäuse über die Platinenbefestigungen zum Schwingen an. Hier kann die Acapella Basis angreifen. Über drei Aluminium-Pucks, zur Basis mitgeliefert, werden die Resonanzen auf die Alu-Oberfläche abgeleitet. Von dieser gelangen die Schwingungen blitzschnell in Schichten aus Blei und Filz und verlaufen sich dann in einer Schicht aus feinstem Quarzsand. Je besser das Gerät an die Basis angekoppelt wird desto stärker ist die Wirkung.

Varianten

Im Normalfall wird ein Gerät mit drei dazwischen gesetzten Pucks auf die BASIS gestellt. Es ist auch möglich die Basis, mit den dazwischen gesetzten Pucks, mit der Metallseite nach unten auf ein Gerät zu legen. Eine andere Bauform der Basis, bestehend aus zwei dämpfenden Metallschichten, kann zwischen 2 Geräte angeordnet werden. Die Dämpfwirkung der Basen ist auch ohne Pucks vorhanden, wird jedoch durch diese nochmals verstärkt.

Anwendung

Man beginnt mit dem Optimierungsprozess am besten beim Verstärker, bei getrennten Geräten bei den Endstufen, dann beim Vorverstärker und zuletzt beim CD-Player. Also beginnend am Ende der Signalkette. Übrigens ist die positive Wirkung von "Fondato Silenzio" auch als Lautsprecherunterlage ausgezeichnet.

Technische Daten:

  • Standardgröße: 470 x 370 x 35 (B x T x H), andere Maße auf Anfrage möglich
  • Holzrahmen wahlweise: Kirschbaum; Buche; Birnbaum

Preis: Standard mit Pucks ab 1210.- €

Wir empfehlen die Basen unbedingt mit den LaMusika Pucks einzusetzen. Eine deutliche Steigerung der Wirkung. Der Aufpreis von 232.- Euro ist dafür allemal gerechtfertigt.

HMS Gerätebasis Silentium MkII

Gerätebasis Silentium MK2

Pardon, die Musik soll natürlich weiterklingen. Ruhe wollen wir lediglich vor störenden Nebeneffekten haben. HMS-Elektronik hat sich genau dieser Aufgabe gestellt und eine Geräte-Basis mit dem vielsagenden Namen Silenzio Base entwickelt. Diese Gerätebasis erfüllt gleich zwei Aufgaben, sie hält sowohl mechanische als auch elektrische Störungen von dem Wiedergabegerät fern.

Die mechanische Dämpfung von Komponenten mit einer Masse zwischen zwei und vierzig Kilogramm übernehmen dabei Polymerschäume im Innern, durch deren unterschiedliche Dichte wirkt die Silenzio sehr breitbandig. Um den elektromagnetischen Störungen beizukommen, die vor allem beim Arrangement sowie der Verkabelung mehrerer Geräte miteinander entstehen, wurden eine Kupferplatte, mit nach außen geführten Anschlüssen, sowie eine Mu-Metallplatte in die Base integriert. Drei Anschlüsse für den Potenzialausgleich sind von der Kupferplatte nach außen geführt. Tatsächlich erfüllt die HMS Silenzio Base sogar noch eine weitere Anforderung: Sie ist smart und sieht gut aus

  • Abmessungen (B x H x T): 46 x 1,5 x 40 cm

Preis 940.- €

Test-Fazit aus hifi- & records Heft 3/2011 und 3.2018

"Ja, die HMS Silenzio Base möchte ich wärmstens empfehlen. Und Ihnen gleichzeitig den Rat mit auf den Weg geben, sie nicht als pauschales Allheilmittel, sondern sehr gezielt einzusetzen. Denn wenn die Umgebung stimmt, ermöglicht es die Silenzio Base guten Komponenten, ihr volles Potential zu entfalten, sogar über sich hinauszuwachsen. Unter meinem Phonopre beispielsweise möchte ich sie nicht mehr missen, lässt sie doch gerade an dieser Stelle in meiner Anlage den Vorhang zwischen den Musikern und mir mit verblüffender Deutlichkeit fallen und jeden Ton vor einem unglaublich ruhigen Hintergrund entstehen. Daher ist es keine Frage, dass die HMS Silenzio Base für mich ein echtes Highlight darstellt."

Stefan Gawlick

HRS R1 Isolations Base

Die R1 Isolationsbase ist ein höchst innovatives Design, das eine neue Dimension der musikalischen Performance enthüllt.

Die R1 ist aus 5 verschiedenen Materialien, unter anderem patentierten Isolationsschichten und Aluminiumplatten, wie sie im Flugzeugbau Verwendung finden, gefertigt. Die Tragfähigkeit von R1 ist auf das Gewicht verschiedener Komponenten für eine maximale Performance abgestimmt und bedient sich der gleichen Technologie wie sie auch in S1 und M3X zu finden ist. Im Unterschied zu diesen beiden ist die Auflagefläche von R1 aus Holz. R1 kann modifiziert und ausgebaut werden.

Wieder ein HRS - Produkt, das durch eine Dekade an Erfahrung und Forschung Qualität und ausgezeichnete Performance garantiert.

  • austauschbare „Füße“ für „verschiedengewichtige“ Komponenten
  • passt ohne Umbau in alle HRS Racks
  • in Schwarz oder Silber erhältlich

HRS R1 Isolationsbase - Maße

ModellDimensionen
R1 – 192153,30 x 48,30 x 7,60 cm

R1 – 1719

48,30 x 43,20 x 7,60 cm

HRS R1 Isolationsbase - Tragfähigkeit

BelastungsbereichTragfähigkeit ( abhängig von der Größe)
RD (rot)0 - 27 kg
GRN (grün)27 - 46 kg
BL (blau)46 - 73 kg

Große Auswahl an Standardlösungen für Komponenten mit einem Gewicht bis zu 180 kg.

Preis ab 1450.- €